Fading Door erstellen

  • Dieser Wiki Eintrag ist für alle, die nicht wissen, wie man eine Fading Door erstellt, und für die, die nicht wissen, was alle Begriffe bedeuten.

    1 Anleitung

    1. Als erstes muss man das Spawnmenü öffnen (Standardweise: Q). Dort sollte man nun auf der rechten Seite folgendes sehen:

    toolbar.png


    2. Dann kann man dort entweder unter dem Reiter Konstruktion nach "Fading Doors" suchen oder gibt oben in der Suche "Fading Doors" ein und wählt es aus:

    fading_tool.png


    3. Hier kann man einiges einstellen. Das Wichtigste ist, einen Knopf festzulegen (wird später noch gebraucht). Dieser Knopf öffnet die Tür, damit man eintreten kann. Man sollte, wenn man mehrere Fading Doors macht, darauf achten, dass immer ein anderer Knopf "gedrückt" werden muss. (Achtung: Die Fading Door kann nicht mit dem Knopf geöffnet werden. Dies ist auf dem Server deaktiviert).


    4. Jetzt kann man einen Prop mit Linksklick zu einer Fading Door machen. Bedenkt dabei folgende Regeln:


    5. Jetzt geht man wieder ins Spawnmenü und sucht jetzt nach dem "Keypad".

    keypad_tool.png


    6. Hier kann man auch vieles einstellen. Dabei ebenfalls nicht vergessen, Knopf und Passwort zu konfigurieren. Das muss man bei dem Feld "Access Granted Key" machen. Es muss der gleiche Knopf sein, welchen den man auch bei der Fading Door konfiguriert hat. Das Passwort legt man im Feld "Access Password" fest. Anforderungen für das Passwort sind vier Zahlen zwischen eins bis neun.


    7. Nun kann man ein Keypad mit Linksklick platzieren. Wenn man hier das Passwort eingibt, öffnet sich die Fading Door.

    2 Begriffe

    Secure Mode: Zeigt die Zahlen nicht an (sodass niemand eure Kombination mitbekommt) und ersetzt dieses dann mit einem *.

    Weld: Fxiert das Keypad, sodass es an dem Prop klebt an dem ihr es anbringt

    Freeze: Friert das Keypad ein (=entspricht dem Rechtsklick der Physgun)

    Access Denied Key: Wird aktiviert, wenn jemand das Passwort falsch eingibt

    Hold Length: Gibt die Zeit (in Sekunden) an, wie lange die Fading Door auf bliebt (Kein Effekt bei aktiviertem Toggle Active)

    Initial Delay: Gibt die Zeit (in Sekunden) an, wie lange die Fading Door wartet, bevor sie sich öffnet

    Multiple Press Delay: (scheint keinen Effekt auf irgendwas zu haben)

    Additional Repeats: Gibt an, wie oft sich das Eingestellte wiederholt


    Open, Active und Close Sound: Sind dafür da, um jeweils beim Öffnen, offen sein und schließen Geräusche abspielen zu lassen.

    Reversed: Kehrt die Funktion um (offen=zu zu=offen)

    Toggle Active: Lässt deine Fading Door so lange offen, bis sie nochmals aktiviert wurde.

Teilen