Empfohlen Wir machen weiter...

Der ein oder andere wird sich jetzt denken: "Ähh Bro, Du trollst doch jetzt komplett". Glücklicherweise nein, wir werden unsere Dienste nicht einstellen und so lange Support anbieten, bis wir unsere Server nicht mehr finanzieren können. Da wir sehr guten Umsatz machen, werden wir unsere Server noch über Jahre hinweg finanzieren können. Damit jeder die Lage mitverfolgen kann, werden wir im Laufe der Woche ein "Donationgoal" einrichten, wo unsere monatlichen Kosten und unser benötigter Mindestumsatz aufgeführt sind.


Ansonsten wird sich für Euch nicht wirklich viel ändern, außer das wir mehr auf Eure Wünsche eingehen und Euch mehr mit einbeziehen wollen (insbesondere die Teammitglieder). Hintern den Kulissen wird sich jedoch doch etwas mehr ändern. So werde ich, wie geplant, meine Ruhezeit antreten und ausschließlich Sonntags arbeiten, um die organisatorischen Aufgaben teilweise zu übernehmen und um auf dem Laufenden zu bleiben. Meine restlichen Aufgaben werden, soweit es möglich ist, auf Michi und Winkeladvokat zurückfallen. Das sollte auch kein Problem darstellen, da die beiden mit den Aufgaben gut vertraut sind.


Abschließend möchte ich noch einmal sagen, dass ich hoffe, dass Ihr mir diese Entscheidung verzeiht und die Community nicht unter meiner Dummheit leiden muss. Wer sich jetzt fragt, was ich genau damit meine, sollte das neue Video auf unserem YouTube Kanal abchecken, wo alle Hintergründe erklärt werden.


Zum YouTube Video, indem alle Hintergründe erklärt werden

  • Ich finds gut, dass die News "Wir stellen unsere Dienste ein" mehr als doppelt soviele Likes wie diese hier hatte.

  • Ich wollte grad mein geld verschenken

  • Irgendwie bin ich froh aber auch ein kleines stück sauer, mir war um ehrlich zu sein schon irgendwie klar, dass das nicht das Ende sein wird (habe ich ja auch so geäußert), naja mal schauen wie es weitergeht. Ihr habt ja durch eure Aktion eine Menge Spieler verärgert und verloren.


    Jedoch bin ich trotzdem froh, dass ihr die Kurve bekommen habt und mein Lieblings DarkRP Server weiter am Leben gehalten wird.

    • Ja, war kein korrekter Move. So ein Fehler hätte nie passieren dürfen! Wir (vor allem ich) werden diesen "Neuanfang" dafür nutzen, viele Dinge besser zu machen.

  • Und wie geht es mit JvS weiter? ^^

    • Wir werden bald eine Vorlage zur Bewerbung als JVS- Serverleiter bereitstellen. Wenn sich jemand gefunden hat, wird der Server wieder stetig mit Updates und Events versorgt.

    • Juhuu und haben leute die ein Custom Job etc. haben diesen dann imemr noch ?